Festball beginnt mit Messe in St. Joseph

Der gesamt Thron stellt sich vor der Messe zum Gruppenbild

Der gesamt Thron stellt sich vor der Messe zum Gruppenbild

Auch in diesem Jahr haben sich die Kohvedeler vor der Durchführung des Königsballs Gottes Segen im Rahmen einer Messe erbeten. Zahlreich erschienen Offiziere, Vorstand, Alt- und Jungschützen, um gemeinsam mit der Loreley eine ansprechende Messe zu feiern, die unser Pfarrer Davis Puthussery mit einer zeitgemäßen Predigt anreicherte.

Der Flash-Mob brachte sofort Stimmung auf die Tanzfläche

Der Flash-Mob brachte sofort Stimmung auf die Tanzfläche

Fast pünktlich eröffneten Königin Stefanie Becks und Prinzgemahl Volker Dieminger, sowie Jungschützenkönig Dennis Niewerth mit seiner Königin Maren Sietmann nach dem Fahnenschlag mit dem Ehrentanz den Festball bei dem rund 150 geladene Throngäste und zahlreiche Besucher des Balls mitschunkelten. Als jeder Gast erwartete, dass nach der ersten Walzerrunde zahlreiche weitere Walzerrunden folgten, riefen die Königshäuser überraschend ihren kompletten Hofstaat auf die Tanzfläche, die Musik spielte „Around the World“ von Justin Bieber und beide Königshäuser präsentierten einen einstudierten, flotten und stimmungsgeladenen Tanz, weitab jeder Walzernähe, der genau sein Ziel erreichte. „Wir wollten von Anfang an Stimmung in das Festzelt bringen und so haben wir gemeinsam mit den Jungschützen beim Rosenmachen diesen Tanz mit Moni Fauler von der Tanzschule Herzog einstudiert“, so Königin Steffi zu der Motivation.

und er wurde immer beliebter

und er wurde immer beliebter

„Einfach genial“, ergänzt Dennis Niewerth, „ es sollte ein Flash-Mob werden, und es hat tatsächlich geklappt. So haben wir es uns gewünscht.“ Und tatsächlich wurde der Tanz an dem Abend immer mehr zum Selbstläufer. „Wahnsinn, rund ¾ der Gäste tanzt den mittlerweile mit“, sind auch Volker Dieminger und Maren Sietmann sich später am Abend einig.

Ob es nun der Tanz war, oder die tollen modernen Fahnenschlagdarbietungen, oder einfach die super aufgelegten zahlreichen Festgäste, ist letztlich egal. Die Stimmung in dem mehr als gut gefüllten Festzelt war jedenfalls genial und erst in den frühen Morgenstunden endete der Festball. Aus Sicht zahlreicher Gäste allerdings noch deutlich zu früh.

Wie toll war das denn?!

Wie toll war das denn?! Ein neuer, moderner und flotter Fahnenschlag vom Besten

Gratulieren gehört dazu

Gratulieren gehört dazu

Händeschütteln immer wieder

Händeschütteln immer wieder

kurze Auszeit

kurze Auszeit

Advertisements

Ein Gedanke zu „Festball beginnt mit Messe in St. Joseph

  1. Schade das die Party schon um 3:30 vorbei war 😦 hatte eigentlich noch Durst. Der Flash Mop war super. Ein großes Dankeschön nochmal an meine Frau, sie hatte zuerst die Idee und sich bei mir durchgesetzt. Danke auch nochmal an Moni Fauler für Deine Ausarbeitung und dem einstudieren des Tanzes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s