Zusammenarbeit mit Kinderhaus am Luchtbach wird fortgeführt

KH20110004
Im Rahmen der erfolgreichen Kooperation zwischen dem Schützenverein Kohvedel und dem Familienzentrum Am Luchtbach, haben unsere Schützen am vergangenen Wochenende den Service in der Cafeteria beim Flohmarkt des Familienzentrums übernommen. “Gute Sachen für wenig Flöhe ” lautete das Motto des Flohmarktes bei dem viele Eltern und Kinder wahre Schnäppchen machen konnten. Nach erfolgreicher “Shopping-Tour” bestand dann in der Cafeteria die Möglichkeit, sich bei kühlen Getränken, Kaffee, Tee, Brötchen, Kuchen und frischen Waffeln zu familienfreundlichen Preisen zu stärken. Silke Bruchhaus, Leiterin der Einrichtung, war mit dem Verlauf der Veranstaltung, bei der ein Gewinn von 776,- € erzielt werden konnte, sehr zufrieden. Auch über den Service unserer Schützen zeigte sie sich erfreut. “Wir helfen dem Familienzentrum, dafür helfen die Erzieherinnen uns bei unserem Schützenfest. Wir kooperieren gern und gut und sind froh über diese fruchtbare Zusammenarbeit,” so unser Vorsitzender am späten Vormittag.